SIKO

Automobilpräsentation auf Teneriffa

Lamborghini-PräsentationExklusiv, sinnlich und dynamisch war die Präsentation des neuen Lamborghini Gallardo LP560-4 Spyder, die das Hamburger Büro der Vok Dams Gruppe aus Wuppertal für Lamborghini auf Teneriffa durchführte. Rund 350 Journalisten und Händler erlebten dabei die exklusive Seite der italienischen Supersportwagen-Schmiede als subtiles Markenerlebnis mit dynamischer Testfahrt durch eine atemberaubende Landschaft unter der Sonne Spaniens.
Wie schon bei der Einführung des Coupés in Las Vegas, das Projekt wurde mit dem BEA BlachReport Event Award 2009 in der Sparte PR-/Medienevent ausgezeichnet, hieß es für Vok Dams und Lamborghini auch beim Gallardo LP560-4 Spyder „Always Different. Always Lamborghini.“. Vok Dams entwickelte für die Veranstaltung auf Teneriffa ein Gesamtkonzept, in dem die Markenwerte von Lamborghini über alle Veranstaltungsteile kommuniziert wurden.
Im exklusiven Resorthotel Gran Meliá Palacio de Isora erwartete die Gäste nach Ankunft am ersten Abend zunächst ein informelles Barbecue. Eine Villa der Hotelanlage wurde dekorativ zur „Casa Lamborghini“ umgestaltet, in der die Gäste neben einem entspannten Abend am Pool die Marke Lamborghini, insbesondere das hochwertige Merchandising, erleben konnten.
Der zweite Tag stand nach einer Pressekonferenz und dem Drivers Briefing ganz im Zeichen des Fahrerlebnisses. Unter der Sonne Spaniens ging es für die Gäste im Gallardo LP560-4 Spyder durch die atemberaubende Vegetation und Vulkanlandschaft Teneriffas über lange Geraden und Serpentinen hinauf auf 2.000 Meter Höhe unterhalb des Vulkans El Teide und zurück entlang der Küste ins Hotel.
Am Abend konnte das Erlebte bei einem Galadinner im VIP-Clubhaus mit eigenem Pool ausgetauscht werden. Eine DJane sorgte mit Loungemusik der Modenschauen dieser Welt ebenso wie die Lamborghini Fashionshow für eine entspannte Jetset-Atmosphäre dieser etwas anderen „Poolparty“.
„Als Kontrast zu der ‚extremen’ Vorstellung des Gallardo LP560-4 Coupé in Las Vegas haben wir für den Spyder ein Konzept entwickelt, das die Marke und das Produkt mit der klaren Positionierung und dem Nutzen für potenzielle Käufer verbindet und stärker die Markenwerte ‚Exclusiv’, und ‚Sensuous’ sowie das Thema ‚Italien’ in den Vordergrund rückt“, so Timo Hallwachs, Leiter des Hamburger Büros von Vok Dams, der für dieses Projekt verantwortlich zeichnete.
Dabei standen neben den Emotionen und dem Fahrspaß die organisatorischen Herausforderungen im Vordergrund, die im kooperativen Zusammenspiel mit der Londoner Agentur Goose umgesetzt wurden.

Info: www.vokdams.de www.lamborghini.com

Lamborghini Gallardo LP560-4 Spyder (Foto: Vok Dams)

Comments are closed.