SIKO

Grass Roots begleitet Opel auf dem Weg in die Elektromobilität

Grass Roots startet zur Markteinführung des Opel Ampera eine internationale Roadshow. Das Elektrofahrzeug soll sechs Monate lang an über 120 Standorten in 15 Ländern Europas präsentiert werden. Damit führt Opel die die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Grass Roots fort. Der Performance-Improvement-Spezialist entwickelte bereits das Kommunikationskonzept auf dem Genfer Automobilsalon, begleitete die diesjährige Europa-Tournee der Opel-Markenbotschafterin Katie Melua und inszenierte den eMobility Live Talk in Berlin. Grass Roots verantwortet sowohl Inszenierung als auch Umsetzung der Tour.

Info: www.grassroots-de.com

Comments are closed.