SIKO

Kontextuelles will Ford in Fußballstadien „erfahrbar“ machen

Kontextuelles, Agentur für Verkaufsförderung, Infotainment und Events aus Köln, ist erstmals für die nationalen Händlerveranstaltungsreihe „Ford erfahren“ zum Launch des neuen Ford C-MAX und Grand C-MAX im Einsatz. Der Autobauer hat das Team mit der Konzeption, Planung, Gestaltung und Realisierung der vierwöchigen Veranstaltungsreihe „Ford erfahren“ beauftragt.

Insgesamt werden 2.800 Vertreter aus über 1.200 Händler- und Partnerbetriebe des Automobilherstellers im Oktober/November 2010 daran teilnehmen. Unter dem Motto „Arena Drive“ wird der Launch des neuen Ford C-MAX, Grand C-MAX und Ford Mondeo in den großen Fußballstadien in Köln, Hamburg, Leipzig und Nürnberg durchgeführt.

In Anlehnung an die paneuropäischen Champions-League Sponsoring-Aktivitäten von Ford, greift das Konzept das Thema Fußball, Motivation und Sportlichkeit auf, die sich in allen Veranstaltungsteilen und Kommunikationsmedien wiederfinden werden. Ziel der Tagung ist, neben der Vermittlung von Inhalten, die Motivation und Bindung der geladenen Partner.

Kontextuelles betreut darüber hinaus auch das elektronische Guest-Management vor Ort. Die Agentur Kontextuelles GmbH ist eine Agentur für Verkaufsförderung, Infotainment und Events mit Sitz in Köln und hat derzeit 16 Mitarbeiter.

Info: www.kontextuelles.de

Comments are closed.