VOSS

Toyota Deutschland gibt Veränderungen im Management bekannt

Miriam Albrecht (39) wurde zum 1. April 2022 General Managerin Network & Retail, Strategy & Development bei Toyota Deutschland. Die studierte Betriebswirtin soll sich vor allem der Transformation des Händlernetzes widmen. Miriam Albrecht ist bereits seit 2004 bei Toyota Deutschland tätig und verfügt über langjährige Erfahrung im Automobilbereich mit dem Schwerpunkt Vertrieb und Händlernetz.

Unter anderem war sie bisher als Distriktleiterin Vertrieb, Business Managerin Händlernetz und Managerin Händlernetzentwicklung tätig.

Miriam Albrecht (Foto: Toyota)

Ebenfalls zum 1. April übernahm Jörg Dzubiella (48) die Leitung des Toyota Geschäftskunden Service. Jörg Dzubiella ist im Jahr 2001 bei Toyota Deutschland als Trainee gestartet und hat damit seit mehr als zwanzig Jahren Erfahrungen in der Automobilbranche im Vertriebsinnen wie -außendienst. Seine Stationen gingen vom Distriktleiter Vertrieb über die Funktionen Vertriebssteuerung, Disposition und Logistik hin zum Business Performance Bereich. Zuletzt war er als Regionalleiter Sales & Kundenservice für die Region Nord verantwortlich. Er folgt auf Daniel Avramovic, der das Unternehmen verlassen wird, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

Beide berichten an Mario Köhler, Direktor Sales, Value Chain, After Sales & Network der Toyota Deutschland GmbH.

Jörg Dzubiella (Foto: Toyota)

Comments are closed.