SIKO

Hagen Invent setzt mit Spezialunit Green Invents auf Nachhaltigkeit

Zum Jahresbeginn hat die Düsseldorfer Eventmarketing-Agentur Hagen Invent eine neue Unit gegründet, die sich auf Beratungsleistungen im Bereich nachhaltiger Incentives und Events sowie deren Konzeption und Durchführung spezialisiert. Hierbei setzen die Spezialisten von Green Invents auf enge Kooperationen mit nationalen und globalen Partnern.

Unter dem Namen Green Invents erarbeiten langjährig erfahrene Incentive- und Event-Experten gemeinsam mit Fachkräften für nachhaltigen Tourismus individuelle Lösungsangebote für Kunden, die bei der Organisation ihrer Meetings, Events oder Incentive-Reisen bewusst nachhaltige Wege einschlagen wollen. Hiermit reagiert Hagen Invent nicht nur auf die wachsende Nachfrage sowie bestehende Unsicherheiten am Markt, sondern will mit kreativen und innovativen Angeboten neue Impulse im Bereich nachhaltiger Events und Incentives setzen.

Green Invents bündelt bestehende Angebote, die sich dem Thema Nachhaltigkeit konsequent verschrieben haben und ökologische, soziale, kulturelle und wirtschaftliche Verträglichkeitskriterien erfüllen. „Wir arbeiten eng mit Kooperationspartnern im In- und nahegelegenen Ausland zusammen, um maßgeschneiderte Events und Incentives zu konzipieren, die im Sinne der Nachhaltigkeit umweltfreundlich und ressourcenschonend ausgerichtet sind und ausdrücklich die Partizipation der lokalen Bevölkerung und Wirtschaft einschließen“, so Catherine Hoffmann, Director Strategic Communication and Development bei Hagen Invent. „Bei Kunden und Agentur erfordern die neuen Konzepte ein Umdenken. Der subjektiven Qualität des Teilnehmererlebnisses und dem messbaren Erfolg der Veranstaltung oder des Incentives tun die neuen Ansätze jedoch keinerlei Abbruch, das garantieren wir mit unserer geballten Erfahrung aus vier Jahrzehnten“, erklärt Marion Knappertsbusch, Senior Projektleiterin bei Hagen Invent und Unitleiterin von Green Invents.

Die Unitmitglieder von Green Invents profitieren auch von den Expertisen und Erfahrungen der globalen MCI Group, zu der Hagen Invent seit 2014 gehört. Als erste Agentur der MICE Branche hatte sich MCI bereits im Jahr 2007 dem UN Global Compact verschrieben und dessen Prinzipien, Themenbereiche und Initiativen in die eigene Nachhaltigkeitsstrategie integriert. Zudem ist MCI Teil der UNGC Caring for the Climate-Initiative, unterstützte mit den MCI Nachhaltigkeits- und Managementteams aktiv die letzten drei UNGC Leaders Summits und arbeitet seit 2010 als Veranstaltungspartner des UN Global Compact für das Sekretariat in New York und verschiedene lokale Netzwerke.

Info: www.hagen-invent.de

Comments are closed.