Münchens Event Messe Mietmöbel und Designer Leihmöbel

Zusammenschluss der Mobilitätsdienste inszeniert

Die Agentur Full Moon Event inszenierte in Berlin den Zusammenschluss der Mobilitätsdienste von Daimler und BMW. Für die Vorstellung der neuen Marken Reach Now, Charge Now, Free Now, Park Now und Share Now konzipierten die Stuttgarter Spezialisten ein zweitägiges Programm. Im Fokus der Inszenierung stand die emotionale Zusammenführung aller Mitarbeiter mit ihren unterschiedlichen Unternehmenskulturen. Dafür entwickelte Full Moon einen Mix aus Markeneinführungs-Präsentation, Entertainment-Acts und Togetherness-Aktivitäten. Zusätzlich wurde die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Orgeldinger Media Group live im Netz gestreamt.

Gefeiert wurde mit knapp 1.000 Mitarbeitern im Berliner Funkhaus. Auf der Bühne standen alle CEOs der neuen Marken: Dr. Daniela Gerd tom Markotten (Reach Now), Olivier Reppert (Share Now), Jörg Reimann (Park Now und Charge Now) sowie Marc Berg (Free Now). Auf Agenturseite zeichneten Geschäftsführer Till Elsässer sowie Projektleiter Marius Güra für Planung und ganzheitliche Umsetzung verantwortlich. Projektverantwortlicher auf Kundenseite war Kjell Gade.

„Die große Herausforderung lag sicherlich darin, den idealen Mix aus Informationsvermittlung und Unterhaltungselementen zu gewährleisten. Schließlich war der Event für viele Mitarbeiter der erste Touchpoint mit den fünf neuen Marken und vor allem den neuen Kollegen. Das durchweg positive Feedback nach der Veranstaltung hat uns gezeigt, dass wir mit Full Moon den richtigen Mix gefunden haben. Auch die Live-Übertragungen und Livestreamings an beiden Veranstaltungstagen haben reibungslos funktioniert“, beschreibt Gade die Zusammenarbeit mit den Stuttgarter Spezialisten.

Info: www.fullmoon.de

Comments are closed.