SIKO

Cornelia Schneider leitet jetzt globales Event-Marketing von Hyundai Motor

Hyundai Motor ernennt mit sofortiger Wirkung Cornelia Schneider zur Leiterin des globalen Event-Marketings. In ihren Aufgabenbereich fallen Planung und Durchführung der nationalen und internationalen Ausstellungen.

Cornelia Schneider studierte Soziologie, Politikwissenschaft, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte sowie Sozialpsychologie an den Universitäten Würzburg und Hamburg. Sie begann ihre Karriere beim Norddeutschen Rundfunk im Ressort Zeitgeschehen. Es folgten leitende Positionen beim Pay-TV-Sender Premiere und Sony Deutschland. 2002 wechselte Cornelia Schneider als Director of Corporate Events zu AOL Time Warner Deutschland und 2003 zu Volkswagen.

Dort leitete sie zunächst die Abteilung Kommunikations-Services & Sponsoring, bevor ihr 2007 die Leitung des Volkswagen Konzern Forums in Berlin übertragen wurde. Unter ihrer Führung entstanden das „Drive. Volkswagen Group Forum“ und weitere internationale Repräsentanzen der Volkswagen AG.

Info: www.hyundai.de

Tags:

Comments are closed.