VOSS

Jorge Luna wird neuer Leiter Vertrieb Service bei Seat Deutschland

Jorge Luna übernimmt zum 1. September 2018 die Leitung des Bereichs Vertrieb Service bei Seat Deutschland. Der 44-jährige Argentinier kehrt damit nach zwei Jahren zurück nach Weiterstadt und folgt in seiner neuen Position auf Kristian Kremer, der seine Karriere im Volkswagen Konzern als Leiter der Abteilung Marktmanagement am Standort Kassel fortführt.

Jorge Luna kann auf eine große Erfahrung innerhalb des Volkswagen Konzerns und auch konkret beim spanischen Automobilhersteller zurückblicken: Nachdem er in den ersten vier Jahren seines Berufslebens im Bereich Aftersales bei Volkswagen Argentinien tätig war, wechselte er 2004 in die Seat Zentrale in Spanien. Dort war er als Aftersales Country Area Manager für zahlreiche Importeure wie Italien, Spanien, Deutschland, Russland, Polen oder auch die Tschechische Republik verantwortlich. Von 2013 bis 2016 war Jorge Luna bei Seat Deutschland als Leiter Teile & Zubehör angestellt, ehe er in den vergangenen zwei Jahren wieder in seiner Heimat arbeitete – als Aftersales Manager bei Audi Argentinien.

Info: www.seat.de

Tags:

Comments are closed.