SIKO

Sportfive lässt Audi beim FC Augsburg vorfahren

Audi steigt ab sofort als Exklusiv- und Autopartner beim FC Augsburg ein. Der Ingolstädter Automobilhersteller und der FCA haben für die kommenden drei Jahre ein umfangreiches Leistungspaket vereinbart: Neben der Präsenz auf der Premium TV-Videobande sichert sich Audi auch Spots im Stadionprogramm, eine Sponsor-of-the-day-Aktion, Fahrzeug-Promotions und ein öffentlichkeitswirksames Fahrsicherheitstraining mit den FCA-Profis. Die Partnerschaft wurde von Sportfive vermittelt.

Alexander Schuhmacher, Gesamtvertriebsleiter Region Süd der Audi AG: „Der FC Augsburg hat sich mittlerweile als feste Größe in der Bundesliga etabliert. Gerade in der vergangenen Saison haben uns das mitreißende Spiel der Augsburger und natürlich auch die sportliche Performance nachhaltig beeindruckt. Da passen Audi und der FCA sehr gut zusammen.“

Klaus Hofmann, Präsident des FC Augsburg, ergänzt: „In den vergangenen Jahren hat sich der FC Augsburg als Marke enorm weiterentwickelt. Dass sich ein Weltkonzern wie Audi für ein Sponsoring bei uns entscheidet, unterstreicht die bundesweite Strahlkraft des FCA. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

Info: www.sportfive.de

Comments are closed.