VOSS

imagepeople und zwei Originale wollen gemeinsame Wege gehen

Erfolgreicher Jahresstart für imagepeople: Die Essener Agentur setzt sich in einem großen Pitch von Volkswagen Nutzfahrzeuge durch und sichert sich den Etat für eine Train-the-Trainer- und Verkäufer-Markteinführungsveranstaltung.

Anlass der Ausschreibung ist die mit Spannung erwartete Markteinführung der erneuerten Modellreihen T und Caddy. Dazu Thorsten Herbrand, geschäftsführender Gesellschafter der Agentur imagepeople: „Wir betrachten hier mehr als nur zwei Volumenmodelle, denn die Caddy- und T-Baureihe haben die Welt der leichten Nutzfahrzeuge über Jahrzehnte entscheidend geprägt. 2015 wird die Erfolgsgeschichte beider Originale nun fortgesetzt – und wir wollen mit einem praxisorientierten und pädagogisch-didaktisch fundierten Training unseren Beitrag dazu leisten.“

Zu der drei Wochen dauernden Veranstaltung lädt Volkswagen Nutzfahrzeuge im Juni über 2.200 nationale Verkäufer und Serviceberater an die deutsche Ostseeküste ein. Das Trainingsprogramm setzt dabei unter anderem auf attraktive Vergleichsfahrten, eine statische Fahrzeugausstellung und innovative Workshops, die die Lösungsvielfalt und vertriebs-relevanten Neuerungen der Caddy- und T-Baureihe erlebnisorientiert vermitteln werden.

„Kompetentes und motiviertes Verkaufspersonal mit umfangreichen Produkt- und Wettbewerbskenntnissen ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor unseres Vertriebs und integraler Bestandteil unseres Markenprofils. Mit dem Verkäufertraining werden wir eine ideale Basis schaffen, um unseren gewerblichen und privaten Kunden auch in Zukunft souveräne Lösungen für deren tägliche Transportaufgaben zu bieten“, so Ramsis Moussa, Leiter Marketing Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Info: www.imagepeople.de

Comments are closed.