SIKO

Cadillac startet exklusive Event-Reihe in Deutschland

Cadillac Europe funktioniert Ende November das Berliner Parkhaus „Unter den Linden/Staatsoper“ mit der Veranstaltung „Cadillac Experience“ auf mehr als 2.000 qm zu einem Erlebnisraum um. Besucher sollen hier die Marke Cadillac und das neue ATS Coupe erleben können. Der temporäre Autosalon verbindet konzeptionell Showroom, Produkterlebnis, Ausstellung mit einem Modern American Diner. Der Startschuss war am 27. November 2014.

Neben der Inszenierung des temporären Autosalons bietet Cadillac auch Programm. Es beinhaltet neben täglichen Testfahrten durch Berlin einen exklusiven Einblick in die Markenwelt von Cadillac. Im Untergeschoss des Parkhauses wartet ein besonderes Highlight auf die Besucher: eine Ausstellung, die von jungen New Yorker Designern kreierte Cadillac-Unikate zeigt. Nach der Präsentation zur New York Fashion Week im September sind diese erstmals in Europa zu sehen.

Unkonventionell wie die Marke Cadillac ist auch die eigens für diese Event-Reihe ins Leben gerufene Neuinterpretation des American Diner: Ein Starkoch wird geladene Gäste mit anspruchsvoller „New American Cuisine“ verwöhnen und darüber hinaus ein individuelles Cadillac-Menü für die Event-Tage kreieren. Im Diner finden an den Veranstaltungstagen außerdem verschiedene Breakfast- und Lunch-Programme statt.

Info: www.cadillaceurope.com

Rendering (Grafik: Cadillac Europe)

Comments are closed.