SIKO

Auszeichnung für Occaseo beim Automotive Brand Contest

Die Agentur Occaseo gewinnt mit der Organisation des Premierenabends für den neuen Porsche Macan beim diesjährigen Automotive Brand Contest (ABC). Seit 2011 lobt der Rat für Formgebung (German Design Council) jährlich den ABC als internationalen Designwettbewerb für Automobilmarken aus. Occaseo überzeugte in der Kategorie „Architecture and Events“ mit einem Projekt, welches im Frühjahr dieses Jahres realisiert wurde. Die Agentur für Live-Kommunikation lieferte zum Marktstart des neuen Macan ein „intensives Gesamtereignis“ im Porsche Zentrum Leipzig für 300 geladene Gäste und sorgte damit auch über den Abend hinaus noch für „Wow-Momente“.

In der Kategorie „Architecture & Events“ prämiert der German Design Council herausragende Kommunikationsdesigns im Rahmen von Firmenarchitektur, Showrooms, Kundenevents oder Incentives. Mit einem stimmigen Konzept aus Szenografie, Künstlerauswahl, Ablaufdramaturgie, Raumdesign sowie veranstaltungs- und medientechnisch einwandfreier Umsetzung überzeugte Occaseo die Jury und folgte der Einladung zur Preisverleihung nach Paris.

Den Premierenabend des neuen Macan in Leipzig beschreibt die Porsche Times selbst als „Abend, der dem Charakter des Macan voll und ganz entsprach: kraftvoll, bewegend und intensiv.“ 3D-Mapping, Bilder, Schatten und Konturen waren nur ein Teil des multimedialen Spektakels, welches sich die Agentur exklusiv für den Porsche Macan einfallen ließ.

Occaseo wurde 2002 gegründet und ist von Jens Herrtrampf inhabergeführt.

Info: www.occaseo.de

 

Tags: ,

Comments are closed.