SIKO

Expotechnik Group realisiert Markenauftritt für Audi auf Design Miami in Florida

Hochwertig, progressiv und sportlich – so präsentierte sich Audi auf der Design Miami vom 3. bis 8. Dezember 2013 in Miami Beach. Expotechnik Group zeichnet für die Realisierung der Messepräsenz verantwortlich. In Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Schmidhuber wurde die dreidimensionale Skulptur „Fragmentation“ aus roten Rauten geschaffen – Markenzeichen und Hommage an Audi Sport zugleich.

Die allgemeine Optik des Messestands war minimalistisch und zugleich stilvoll gehalten. Der Eckstand fiel durch die Audi-Skulptur „Fragmentation“ sofort ins Auge. Die Installation setzte sich aus 30 roten 3D-Rauten zusammen, die sowohl in der Einzelbetrachtung als auch im Zusammenpiel als Ensemble das Symbol von Audi Sport darstellen. Durch die besondere Anordnung der Rauten eröffneten sich dem Betrachter je nach Standpunkt stets neue Sichtweisen.

Interaktive Elemente rundeten die Markeninszenierung ab: Unter anderem konnten Besucher die Motorensounds der beiden Sportwagen Audi R8 V10 Spyder und Audi R8 LMS ultra über Kopfhörer erleben und die Lautstärke per Gaspedal im Boden steuern.

Die Design Miami ist ein internationales Forum für Design und findet jährlich in Miami/Florida im Dezember statt. Vom 3. bis 8. Dezember 2013 war die Veranstaltung erneut Plattform für die einflussreichsten Designer, Galeristen, Sammler, Kuratoren und Kritiker weltweit.

Info: www.expotechnik.com

Audi auf der Design Miami (Foto: Expotechnik)

Comments are closed.