SIKO

Voss + Fischer übernimmt Kommunikation für Kia auf der MIMS

Am kommenden Mittwoch beginnt die jährlich stattfindende Moskauer Automobilausstellung MIMS. Auf der diesjährigen Messe zeichnet sich die Frankfurter Agentur Voss+Fischer für die Standkommunikation des koreanischen Automobilkonzerns verantwortlich. Auf dem Messestand steht vor allem die mediale Kommunikation durch Multi-Touches, iPads und Filme im Fokus.

Neben der Konzeption der Inhalte ist auch die grafische Gestaltung des Standes in der Verantwortung der Agentur. Hierbei wird der bereits auf der IAA 2011 initiierte Designanspruch international durch Voss+Fischer weiterentwickelt und auf die jeweiligen Messen in Europa übertragen. Seit 2010 arbeitet Voss + Fischer als Kommunikationsagentur eng mit Innocean Worldwide, der Lead-Agentur von Kia Motors, zusammen.

Info: www.voss-fischer.de

Comments are closed.