SIKO

Voss + Fischer startete EM-Roadshow für Kia Motors

Anlässlich der Fußball-Europameisterschaft touren bis zum 29. Juni jeweils 16 unterschiedliche Kia-Modelle durch 28 deutsche Städte. Wie auch schon im Vorjahr ist die Frankfurter Agentur Voss + Fischer für das Konzept, das Gesamtdesign und die Durchführung der Roadshow verantwortlich.

Dem fußballerischen Großereignis angemessen, tragen alle Fahrzeuge die Nationalfarben einer der 16 teilnehmenden Mannschaften. Den ersten Stopp macht die Tour an der City Galerie in Augsburg, den letzten auf der Konstablerwache in Frankfurt am Main.

Promoted wird das neueste Modell der Kia Flotte, der neue Kia cee’d. Neben der Möglichkeit, alle Modelle Probe zu fahren, ist für Unterhaltung am Stand mit Spielen gesorgt. Als Sponsor der Europameisterschaft 2012 verlost Kia unter allen Testfahrern einen neuen Kia cee‘d und unter allen Kia-Interessenten Karten zum EM-Finale.

Seit 2010 arbeitet Voss + Fischer als Kommunikationsagentur eng mit Innocean, der strategischen Inhouse-Agentur von Kia Motors, zusammen. Unter anderem war Voss + Fischer für den Messestand auf der IAA 2011 und dem Genfer Autosalon 2012 verantwortlich.

Info: www.voss-fischer.de

Comments are closed.