SIKO

Amiando stellt neue iPhone App für Konferenzen vor

Mit der conference2go App von amiando greifen Teilnehmer mobil auf relevante Informationen rund um die Veranstaltung zu. Mit der App kann jeder Veranstalter eine eigene mobile Applikation für seine Konferenz anbieten. Der Veranstalter muss dazu lediglich die relevanten Konferenzdaten an amiando übermitteln, woraufhin eine eigenständige iPhone App für diese Konferenz erstellt wird. Sobald alle Inhalte nach Kundenwunsch integriert wurden, wird die App zum Download im App Store bereitgestellt.

Über die App kann der Veranstalter zudem direkt mit seinen Teilnehmern in Kontakt treten und somit bereits vor der Konferenz eine enge Kundenbindung aufbauen. Informationen zum Veranstalter sowie zu Ausstellern und Sponsoren können in die App aufgenommen und per Text, Logo oder Foto kommuniziert werden.

Veranstalter können die App ebenfalls nutzen, um Interesse für zukünftige Veranstaltungen bei ihren Teilnehmern zu wecken und diese effektiv zu vermarkten. Die App conference2go dient somit Veranstaltern vor, während und nach ihrer Konferenz als effektiver Marketingkanal.

Veranstalter können die conference2go iPhone App zu einem Einführungspreis von 997 Euro direkt bei amiando buchen.

Info: www.amiando.com

Comments are closed.