SIKO

Toyota Deutschland vergibt Etat für Pressefahrvorstellung an Reck

Toyota Deutschland setzt erneut auf die Zusammenarbeit mit reck.kommunikation. Im Rahmen der Markteinführung des neuen Toyota Yaris im September ist die Solinger Agentur für Pressearbeit für die Konzeption und Umsetzung einer fünftägigen Veranstaltungsserie in Berlin verantwortlich. Geladen ist die gesamte deutsche Automotive-Presse, die dabei das erste Mal die Möglichkeit erhält, die jüngste Generation des Yaris zu fahren.

Seit rund fünf Jahren ist reck.kommunikation Partner von Toyota Deutschland und betreut seitdem die nationalen Presseveranstaltungen des Automobilherstellers.

Info: www.reckkommunikation.de

Comments are closed.