SIKO

Hagen Invent mit Audi Händlermeeting für EVA nominiert

Die Agentur Hagen Invent aus Düsseldorf ist in der Disziplin „Corporate Events“ für den EVA Event Award 2010 nominiert. Die Nominierung erfolgte für die Realisation des Internationalen Händlermeetings der Audi AG. Den Schwerpunkt des komplexen Projekts bildete die Produktpräsentation des Audi A8 unter dem Motto „the art of progress“, die in Barcelona mehr als  4700 Teilnehmer aus 70 Ländern erlebten. Ziel war es dabei, das neue Flaggschiff von Audi und die Marke selbst auf eine informative wie emotionale Art und Weise zu inszenieren.

Die offizielle Verleihung der EVA Awards findet am 5. November 2010 im Rosengarten in Mannheim statt.

Info: www.hagen-invent.de

Comments are closed.