SIKO

Szenografische Laserperformance #reflection von tarm vorgestellt

#reflection ist eine Laserperformance von tarm Showlaser. Das Prinzip beruht auf einem Array aus statischen und computergesteuerten, motorisierten Spiegelflächen und Beugungsgittern. Die vollfarbigen Laserquellen werden dabei multipliziert und bilden eine Szenografie, welche mit Formen und Farben zu ausgewählten Klängen spielt und Skulpturen aus Laserlicht formt.

„Laserstrahlumlenkungen über Spiegel und Beugungsgitter verwendet man bereits seit über 30 Jahren, bisher allerdings lediglich mit kleinen statischen Kacheln, meist im Format von 15 x 15 Zentimeter. Durch den Einsatz motorisierter Einheiten sowie Spiegelflächen verschiedenster Maße und Formate ergeben sich vollkommen neue Gestaltungsmöglichkeiten für den Einsatz auf Veranstaltungen und Präsentationen“, so tarm Geschäftsführer Ralf Lottig.

Info: www.tarm.de

Tags:

Comments are closed.