SIKO
BrandEX

N&M nach Branchenstandards durch die DPVT rezertifiziert

Die unabhängige „Deutsche Prüfstelle für Veranstaltungstechnik“ hat N&M erneut bescheinigt, alle Qualitäts- und Sicherheitsstandards zu erfüllen. Das DPVT-Siegel bietet Auftraggebern ein hohes Maß an Sicherheit – und dem Unternehmen die Möglichkeit zur kontinuierlichen internen Verbesserung

Mit dem DPVT-Siegel wird dem Unternehmen bescheinigt, dass Planung, Organisation, Sicherheit und technische Leistungen für die Durchführung von Veranstaltungen den Qualitätsstandards der Branche entsprechen. Vorausgegangen waren Audits und Prüfungen, die auf die besonderen Bedürfnisse der Branche eingehen und eine objektive Qualitätsbewertung ermöglichen.

Die Auditoren der DPVT betrachteten dabei erneut die allgemeinen Betriebsprozesse von N&M. Dazu gehörten Akquise, Angebots- und Auftragserstellung, das Projektmanagement und die Projektplanung ebenso wie die Abläufe der Materialdisposition und Logistik. Die Planung und Umsetzung von Qualifizierungsmaßnahmen im Unternehmen wurden dabei ebenso unter die Lupe genommen wie die Bereiche Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.

Wichtige Bestandteile des Zertifizierungsprozesses bildeten die Produktionsaudits, die im Rahmen von Besuchen während der Aufbauphase von Produktionen in Hamburg und Leipzig stattfanden. Dabei wurden sowohl die Umsetzung und Konformität mit geltenden Richtlinien und Normen als auch die Weiterführung der bereits auditierten Prozesse bewertet. Nicht zuletzt sind die angewendeten kaufmännischen Managementsysteme von N&M in Bezug auf Finanzplanung und Controlling Teil eines weiteren Audits gewesen.

Info: www.NeumannMueller.com

Comments are closed.