SIKO

Vintage-Look und Barbershop für Mini von Ambrosius

Der Auftritt von Mini auf der IAA 2017 war offen und einladend gestaltet. Passend zum Lebensgefühl und „Zeitgeist“ der Marke Mini erinnerte die Architektur im industriellen Look an eine urbane Szenerie. Besucher konnten aktiv in diese Lebenswelten eintauchen und auf dem Stand verweilen. Ein Smoothie-Kiosk bot Erfrischungen. Im Obergeschoss gab es einen „Barbershop“. Kostenlose 30-minütige Style- und Pflege-Treatments konnten dort in Anspruch genommen werden.

Mini setzte für seinen 1.200 Quadratmeter großen Messestand auf der IAA 2017 auf einen urbanen Vintage-Look – produziert von Ambrosius aus Frankfurt. Die Herausforderung für das Team bestand darin, eine Lösung zu erarbeiten, welche die Materialien gebraucht aussehen lässt, obwohl sie es nicht sind. Die Mehrheit der vorfabrizierten Standbauteile kommt nach der Ausstellung für weitere Messeauftritte wieder zum Einsatz.

Info: www.ambrosius.de

Comments are closed.