VOSS

Dacia erwartet beim diesjährigen Picknick wieder tausende Fans

Nach dem großen Erfolg der Vorjahre lädt Dacia erneut zum Picknick ein. Der Event findet am 16. Juli im Freizeitpark Fort Fun Abenteuerland in Bestwig im Sauerland statt. Erwartet werden mehr als 3.000 Teilnehmer aus ganz Deutschland. Geboten werden Spaß und Action. Bei der dritten Auflage des Events steht das Thema Fußball wieder im Mittelpunkt: Zu den Highlights zählt daher der Besuch von Dacia Markenbotschafter Mehmet Scholl.
„Dacia hat im ersten Halbjahr in Deutschland kräftig um 26,2 Prozent zugelegt. Und wir haben eine tolle Fangemeinde, die weiter wächst. Mit dem Dacia Picknick wollen wir unseren Kunden ein Stück weit Danke sagen”, meint Uwe Hochgeschurtz, Vorstandsvorsitzender bei Renault Deutschland.
Das Programm des Dacia Picknicks umfasst eine Neuwagen-, Zubehör und Merchandising-Ausstellung, die Präsentation besonderer Dacia Fahrzeuge der Besucher und einen Interview-Auftritt inklusive Bluebox-Fotoaktion mit Mehmet Scholl. Weiteres Highlight ist der Waldparcours, den Besucher mit ihrem eigenen Duster 4×4 erproben können. Auch für musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Darüber hinaus können Besucher die zahlreichen Attraktionen des Fort Fun Abenteuerlands kostenfrei nutzen.
Info: www.dacia.de

Dacia Picknick im Freizeitpark Possen (Foto: Dacia)

Comments are closed.