VOSS

Zeichen & Wunder entwickelt Konzept für BMW „Zukunftsausstellung“

In diesem Jahr feiert die BMW Group ihr 100-jähriges Jubiläum mit zahlreichen Marketingaktionen, zu deren Highlights die „Zukunftsausstellung“ zählt. Die Brand Design Company Zeichen & Wunder konzipierte das gestalterische Gesamtkonzept.

Zeichen & Wunder entwickelte die Leitidee „Iconic Impulses“. Im architektonischen Gesamtkonzept greifen die Brand Designer mit einem runden Grundriss den Gedanken eines sich von innen nach außen fortsetzenden Impulses auf. Sowohl die „Zukunftsausstellung“, so der Titel der Ausstellung in der BMW Welt in München als auch die „Iconic Impulses“ im UCCA in Peking, im Roundhouse London und im Barker Hangar Los Angeles sind kreisförmig anlegt. Dabei sind die einzelnen Marken immer um die BMW Group im Zentrum platziert.

Der Besucher taucht beim Betreten unmittelbar in die Visionen und die Marken der BMW Group ein. Bei den Exponaten stehen sowohl die Mobilität und das Leben in der Zukunft im Fokus als auch Visionen der BMW Group und die individuellen Interpretationen ihrer Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad.

Info: www.zeichenundwunder.de

BMW Zukunftsausstellung (Foto: Zeichen & Wunder)

Comments are closed.