SIKO

Seat präsentiert sich in Paris mit neuem Standkonzept

Seat startet den Countdown zum Internationalen Pariser Auto Salon, der seine Türen vom 1. bis 16. Oktober für Besucher öffnet. Unmittelbar zuvor, während der Pressetage des Events am 29. und 30. September, will Seat sein neues Standkonzept vorstellen.

Die spanische Marke präsentiert sich in zwei verschiedenen Bereichen. In einem interaktiven 4D Amphitheater wird in regelmäßigen Abständen eine Pressekonferenz abgehalten. Außerdem gibt es einen Auto-Konfigurator, der mit der neuesten BitBrain Technologie arbeitet und nach den Emotionen des Nutzers einen „ganz persönlichen“ Seat Ateca konfiguriert. Im zweiten Bereich, der Outdoor stattfindet, errichtet Seat ein Pressecenter und eine Chill-Out-Lounge, in der Besucher die Marke Seat neu erleben können.

Das in Barcelona entwickelte Konzept soll in Paris gemeinsame Werte und Qualitäten der Marke Seat und der Stadt Barcelona ebenso wie Innovationskraft, Technologie und urbanes Design in den Mittelpunkt rücken.

Info: www.seat.de

Comments are closed.