SIKO

Braunwagner entwickelt neues Showroom-Konzept für Bugatti

Braunwagner entwickelte das neue Bugatti-Showroom-Konzept, das weltweit bei 27 Händlern in 13 Ländern eingesetzt werden soll. Ende vergangenen Jahres eröffneten bereits in New York, Miami und Tokio die ersten Showrooms im neuen Design.

Nach und nach wurden München, Monaco, Leusden und Düsseldorf eröffnet, in Planung sind unter anderen Genf, Dubai, Beverly Hills und Taipeh. Das Showroom-Design konzentriert sich auf die Bugatti Markenwerte Art, Form, Technik und generiert ein exklusives Ambiente, welches die technische Faszination und Exklusivität von Bugatti hervorhebt. Die Bugatti Brandwall bildet einen assoziativen skulpturalen Hintergrund für die Fahrzeugpräsentation.

Die Heritage Präsentation zeigt Ausstellungsstücke von legendären Milestones, die medial begleitet werden. Ein technisch/artifiziell gestaltetes Motorenexponat reflektiert zusätzlich die Bugatti-DNA.

Ein horizontales Kommunikationsband in hochwertigem Spezialglas mit integrierten Screens verbindet die Brandwall mit den Heritage Modulen und unterstützt die Markendynamik. Der Lounge-Bereich mit Bugatti Lifestyle-Möbeln in Sichtcarbon soll ein dynamisch-luxuriöses Ambiente erzeugen.

Info: www.braunwagner.de

Comments are closed.