VOSS

AMG stellt neuen GT mit Unterstützung durch b&b vor

Mit dem Mercedes-AMG GT stellte die Sportwagenschmiede den zweiten Sportwagen vor, der von Mercedes-AMG komplett in Eigenregie entwickelt wurde. Bei der internen Veranstaltung mit über 2.000 geladenen Gästen zeichnete sich b&b eventtechnik für das Event-Equipment verantwortlich.

Im Auftrag der Agentur zet:project. aus Leinfelden-Echterdingen war b&b für die Gewerke Veranstaltungstechnik, Mietmobiliar sowie Set- und Kulissenbau zuständig. Von den vier präsentierten Modellen des AMG GT waren jeweils zwei im Innen- und zwei im Außenbereich der Veranstaltung positioniert.

Die Spezialisten für Messe- und Veranstaltungstechnik lieferten für den Event rund 30 Tonnen an Material und waren mit einer fünfzehn Mann starken Crew vier Tage lang mit dem Aufbau vor Ort beschäftigt. Nicht weniger als 414 Meter Traversen wurden verbaut und 33 Motorkettenzüge kamen zum Einsatz. Das atmosphärische Lichtkonzept für die Abendveranstaltung bestand aus 92 Movingheads, 108 LED-Scheinwerfern und 59 konventionellen Lampen. 76 Lautsprecher aus dem b&b-Mietpark wurden für die Beschallung eingesetzt, zudem kam das für den Indoor- und Outdoor-Einsatz benötigte Mietmobiliar von den Eventprofis aus Filderstadt bei Stuttgart.

Info: www.bb-et.de

Comments are closed.