SIKO

Vignale Lounges: Neues Showroom-Konzept von Ford

Ford hat dieser Tage die neuen Vignale Lounges vorgestellt. Es handelt sich dabei in erster Linie um ein Showroom-Konzept passend zur künftigen neuen Premium-Ausstattungslinie „Vignale“, die im kommenden Jahr zunächst mit der nächsten Generation des Mondeo Vignale und kurz darauf auch mit der nächsten Generation des S-MAX Vignale ihr Europa-Debüt feiert. Die Lounges wurden von den gleichen Kreativen entworfen, die auch für das luxuriöse Vignale-Ausstattungslinie verantwortlich zeichneten. Sie sind integrale Bestandteile der neuen Ford Stores, die Ford vornehmlich in den Metropolregionen Europas bei ausgewählten Vertriebspartnern einrichten wird.

Das Ambiente der Vignale Lounges greift zahlreiche Elemente auf, die auch die künftige Vignale-Modellfamilie prägen werden, etwa das weiche und besonders berührungssympathische Leder, spezielle Farben oder die hochwertige Qualität des Interieurs. „Mit der neuen Vignale Lounge stellen wir sicher, dass unsere Kunden in die Vignale-Welt eintauchen, die perfekt zu der neuen Premium-Ausstattungslinie passt“, betont Roelant de Waard, als Vizepräsident von Ford Europa zuständig für Marketing, Sales und Service. „Die hochwertig eingerichteten Vignale Lounges bieten ein luxuriöses Wohlfühl-Ambiente. Im Zusammenspiel mit digitalen Präsentationen und dem persönlichen Vignale-Kundenberater erhalten potenzielle Käufer einen erstklassigen Service – schnell, kompetent und aus einer Hand“.

 

Info: www.ford.de

Tags: ,

Comments are closed.