SIKO

Stagg & Friends realisiert zielgruppenaffine Eventkonzeptionen für Volvo

Stagg & Friends  ist seit 2011 Vertragspartner im Bereich Events bei Volvo. In dieser Rolle unterstützt die Agentur den Autobauer durch konzeptionell passende Events. Aktuell steht der „Volvo Surf Cup“ auf Sylt an, der vom 23. bis 27. Juli 2014 stattfindet. Hier setzt Stagg & Friends bereits zum vierten Mal den Markenauftritt des Autobauers um.

Bereits seit 1999 ist der schwedische Premiumhersteller Titelsponsor des Cups, und seit 2011 ist Stagg & Friends mit an Bord. Die Experten für Live-Kommunikation konzipieren und gestalten die Volvo Präsentations-, VIP- und Außenbereiche des Sport-Events. „Hochkarätige Sport-Events sind für die Automobilindustrie wichtig, da sie den direkten Zugang zu unterschiedlichsten Zielgruppen bieten“, sagt Göran Göhring, geschäftsführender Partner von Stagg & Friends. „Volvo setzt bei der Kommunikation mit vielen Zielgruppen auf Live-Kommunikation.“

So vertrauen die Schweden auch bei weiteren Event- und Incentive-Maßnahmen auf ihren Partner Stagg & Friends. Die Agentur konzipierte einen über sechs Monate laufenden Volvo Verkäuferwettbewerb, um die deutschen Verkäufer zusätzlich zu aktivieren und den Verkauf der Modelle Volvo V40 und V40 Cross Country zu steigern. Aktuell nehmen rund 600 Vertriebsmitarbeiter daran teil. Zusätzlich gestaltete Stagg & Friends die gesamte Kommunikationsstrecke des Wettbewerbs sowie den Gewinn für die 40 besten Sales-Mitarbeiter – eine Reise in eine europäische Metropole.

In diesem Jahr plante und gestaltete Stagg & Friends bereits mehrere Volvo Projekte, die die Kommunikation zu den Händlern und Vertriebspartnern stärkten: Den „Volvo Excellence Award“ mit Incentive-Wochenende für die Gewinner in Hamburg sowie das „Volvo Händler-Meeting 2014“ mit Abendveranstaltung für mehr als 300 Personen in Düsseldorf.

Info: www.stagg-friends.de

VIP-Bereich beim Volvo Surf Cup auf Sylt (Foto: Stagg & Friends)

Comments are closed.