SIKO

Einweihung des neuen SEAT Flagship Stores in Berlin

Der neue SEAT Flagship Store in Berlin wurde im März 2014 offiziell eröffnet. Das zweigeschossige Gebäude im Stil der SEAT Corporate Identity ist an der Prenzlauer Promenade 46 auf einem 7.500 Quadratmeter großen Grundstück entstanden. Bereits am 13. Januar 2014 hatte ein Softopening stattgefunden. Die Volkswagen Immobilien GmbH war für die Realisierung des Gebäudes für die SEAT Deutschland Niederlassung GmbH als Projektsteuerer verantwortlich. Die pbr Planungsbüro Rohling AG erstellte die Generalplanung für den Neubau.

Die Architektur des neuen SEAT Handelsplatzes ist gekennzeichnet durch seine große Glasfront und orthogonale Grundform. Das zweigeschossige Gebäude bietet eine Bruttogeschossfläche von mehr als 3.600 Quadratmetern. Im Erdgeschoss sind ein großzügiger Showroom, ein Servicebereich mit zwei Plätzen zur Dialog-Annahme, 12 Werkstattarbeitsplätze und Räumlichkeiten für die Fahrzeugauslieferung angeordnet. Im Obergeschoss befinden sich Büros, Besprechungsräume, Sozialräume und ein Lager für 1.500 Reifen.

Info: www.seat.de

Der neue SEAT Flagship Store in Berlin (Foto: Simon Vollmeyer)

Tags:

Comments are closed.