VOSS

CocoonClub in Frankfurt launcht neues Cateringkonzept für Events

Mit der Einführung des neuen Cateringkonzeptes „CocoonCatering“ will der CocoonClub in Frankfurt sein Angebot für Corporate Events erweitern, um kostensensibel und flexibler auf die Wünsche der Kunden eingehen zu können. Das vierköpfige Team um Rüdiger Flörcks, der die Eventabteilung des Clubs leitet, reagiert damit auf die aktuellen Entwicklungen am Eventmarkt. Flörks: „Wachsender Budgetdruck, verkürzte Planungszeiten und gesteigerte Erwartungen an Flexibilität und Qualität bei unseren Kunden haben uns dazu veranlasst, unser Angebot um ein preisaktives Speisenkonzept zu erweitern“.

Möglich sind im CocoonClub klassisches Buffet, Flying Buffet mit Buffetstationen, LiveCooking und Dinner – sowohl als Premiumcatering oder als kosteneffiziente Alternative ab 59 EUR netto pro Person. Für die Inszenierung kann die Eventabteilung des CocoonClub sorgen, deren Mitarbeiter nach Aussage von Flörcks über langjährige Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement verfügen.

Info: www.cocoonclub-corporate-event.de

Comments are closed.