SIKO

Pixomondo erstellt Visuals für VW Group Night bei Peking Motorshow

Pixomondo, Studio für visuelle Effekte und Live-Media, setzte im Auftrag der United Visions GmbH die Group Night des Volkswagen-Konzerns im Vorfeld der Peking Motorshow um. Bei der Volkswagen Group Night wurden am Vorabend des Pressetages der Peking Motorshow alle PKW-Neuheiten der acht Automobilmarken des Volkswagen Konzerns vorgestellt. Zu dem Event waren im extravaganten olympischen Schwimmzentrum „Water Cube“ 1.800 geladene Gäste anwesend.

Außer dem Countdown zu Beginn der Veranstaltung produzierte Pixomondo eine individuelle Eröffnungsinszenierung sowie ein Intro zu jeder Marke. Die multimedialen Elemente verschmolzen durch das Zusammenspiel mit der Inszenierung der Künstler und der illuminierten Bühne zu einer attraktiven Show.

„Durch den Umfang und die verschiedenen Stile der Visualisierungen war es für das Team um Creative Director Alfredo Picardi Rockenbach eine Herausforderung, eine harmonische Visualisierung über alle Marken des Volkswagen Konzerns hinweg herzustellen. In den Visuals wurde zudem die markante und durch die olympischen Sommerspiele 2008 weltbekannte Architektur des ‚Water Cube‘ mit aufgegriffen“, sagt Oliver Kähler, Key Account Live Media von Pixomondo.

Info: www.pixomondo.com

Comments are closed.