SIKO

Garmisch-Partenkirchen gewinnt BMW als neuen Kooperationspartner

Mit Beginn der Wintersaison 2011/2012 können Einheimische und Touristen die Marke BMW in Garmisch-Partenkirchen live miterleben: An prominenten Plätzen werden faszinierende BMW Produkte präsentiert und auf den Ortseingangsbannern sowie der Website ist BMW als offizieller Partner präsent. Die Marktgemeinde ist zudem auf dem BMW xDrive Guide verlinkt. BMW baut hiermit seine Kooperation mit deutschen Wintersportorten weiter aus.
Künftig zählt auch die Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG zu den offiziellen Kooperationspartnern des Unternehmens und präsentiert den BMW X1 auf dem Zugspitzplatt  in 2.600 m Höhe. Im Bereich der  Nachwuchsförderung unterstützt BMW die Skiclubs Garmisch und Partenkirchen sowie die Skischule Garmisch-Partenkirchen als offizieller Partner.
„Mit ihrer gelungenen Mischung aus Tradition und Fortschritt zählt die Marktgemeinde zu den renommiertesten Tourismusdestinationen in den Alpen“, sagt Christian Cartsburg, internationaler Leiter BMW Kooperationen. „Wir freuen uns darauf, die Marke BMW vor einer so beeindruckenden Kulisse für Einheimische und Gäste erlebbar zu machen.“
Peter Nagel, Tourismusdirektor Garmisch-Partenkirchen fügt hinzu. „In der Zusammenarbeit mit BMW liegt großes touristisches Potential, auch über die bayerische Staatsgrenze hinaus, denn hier haben zwei der bekanntesten deutschen Marken zusammen gefunden. Das geben wir mit unterschiedlichen Aktionen und Angeboten gerne an unsere Gäste in Garmisch-Partenkirchen weiter.“
Garmisch-Partenkirchen ist Mitglied im Dachverband Best of the Alps, mit dem BMW seit der Wintersaison 2010/2011 in enger Partnerschaft steht. „Best of the Alps“ repräsentiert zwölf Premium Gebiete in den Alpen, zu denen unter anderem Ziele wie Garmisch-Partenkirchen, St. Moritz oder Chamonix-Mont Blanc gehören. Bereits diesen Winter können Wintersportler in den Destinationen Megève, Seefeld und Davos Klosters das BMW xDrive Allradsystem im Rahmen der BMW Winterfreude hautnah erleben, an speziellen BMW Winter-Fahrtrainings teilnehmen sowie von Kooperationsaktionen mit Skischulen, -clubs und Hotels profitieren.
Info: www.gapa.de www.zugspitze.de www.bmw-xdrive-guide.com/xd_en/destinations

Freuen sich über die Partnerschaft von BMW als offiziellem Partner von Garmisch-Partenkirchen: Franz Grabo, 1. Vizepräsident Skiclub Partenkirchen, Christian Cartsburg, BMW AG Leiter Sportmarketing & Kooperationen, Peter Fischer, 1. Vorstand Skiclub Garmisch, Stefan Ponikva, BMW AG Sportmarketing & Kooperationen, Thomas Schmid, 1. Bürgermeister Garmisch-Partenkirchen, Michael Brunner, Leiter Skischule Garmisch-Partenkirchen, Peter Nagel, Tourismusdirektor Garmisch-Partenkirchen, Christiane Emmermann, Vorstandsassistentin BZB AG und Matthias Stauch, kaufmännischer Vorstand BZB AG (von links, Foto: BMW)

Comments are closed.