VOSS

Echte Dialog-Steuerung für Social Media von Oevermann

Mit dem Social Media Center von Oevermann Networks können Nachrichten unkompliziert in die verschiedenen Kanäle wie Facebook oder Twitter eingespielt werden. Die Reaktionen sind unmittelbar zu sehen. Das Springen zwischen verschiedenen Profilen, Browserfenstern und Programmen ist somit überflüssig. Die verschiedenen Zielgruppen können so adressiert und mit aktuellen Informationen versorgt werden, seien es Kunden, Partner, Presse, Bewerber, Mitarbeiter oder andere Interessenten. Für die internen Abläufe können zudem Workflows definiert und Berechtigungen vergeben werden.

Zum anderen können Informationen, Dialoge und Feedback gesteuert in einen Newsroom einfließen. Im Frontend finden Interessenten alles Wissenswerte auf einen Blick. Sowohl Social-Media-Aktivitäten (von Facebook bis YouTube) als auch News, Pressemitteilungen, Termine, Ansprechpartner und vieles mehr werden übersichtlich auf einer Seite präsentiert. Der Newsroom aktualisiert sich ganz von allein. Die Inhalte aggregieren sich entsprechend der Einstellungen im Backend automatisch und regelmäßig, wodurch für die Kommunikationsabteilungen kein Zusatzaufwand entsteht. Die Unternehmens-Website wird damit attraktiver,  für User wie für Suchrobots.

Der Aufbau des Newsrooms erfolgt nach einem praktischen Baukastenprinzip. Je nach Interesse können die Kanäle und Inhalte angezeigt werden. Die Site ist variabel und komplett gestaltbar entsprechend des Corporate Design.

Info: www.oevermann.de

Comments are closed.