SIKO

DTM Saisonstart mit Warm up in Wiesbaden

Vor wenigen Tagen wurde die Wiesbadener Wilhelmstraße zwischen den Rhein-Main-Hallen und dem Kurhaus zur Rennstrecke umfunktioniert. Die Rennställe der Deutschen-Tourenwagen-Masters (DTM) präsentierten sich vor dem Saisonstart 2011 mit Promotion-Ständen und natürlich mit ihren werbewirksamen Boliden in der hessischen Landeshauptstadt. Die Profifahrer, darunter auch Ralf Schuhmacher, demonstrierten den mehreren zehntausend Besuchern ihr Können bei Beschleunigungstests, Zeitrennen und engen Wendemanövern. Neben der improvisierten Rennstrecke hatten die Veranstalter auf dem Bowling Green vor dem Kurhaus ein Ausstellungsareal errichtet, auf dem sich die Automobilmarken, aber auch Vereinigungen wie der Allgemeine Deutsche Automobilclub (ADAC) oder der Reifenzulieferer Hankook präsentierten.

Medienpartner des DTM-Events war der hessische Privatsender Hit Radio FFH, der auf einer Bühne Motorsport-Persönlichkeiten zu Wort kommen ließ. Höhepunkt des Bühneprogramms bei der Bolidenschau in Wiesbaden war ein 30-minütiger Auftritt der englischen Sängerin Natasha Bedingfield.

Info: www.dtm.com

Comments are closed.