SIKO

Shortlistparty bei BMW in Berlin für Preisträger der Nationalgalerie

Der Preis der Nationalgalerie für junge Kunst wurde im Jahr 2000 erstmalig vergeben und feiert damit in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum. Der langjährige Hauptsponsor BMW wird am 6.10.2010 traditionell die Shortlistparty bei BMW am Kurfürstendamm zur Bekanntgabe der vier nominierten Künstler ausrichten.

Seit knapp 40 Jahren engagiert sich BMW mit weltweit über 100 Formaten für zeitgenössische Kunst, Musik, Design und Architektur. In Berlin förderte BMW 2010 die Berlinale, die Staatsoper unter den Linden bei der gemeinsam initiierten „Staatsoper für alle“ – sowie den Jungkuratorenworkshop der Berlin Biennale. Darüber hinaus entstand 2007 in Berlin das 16. BMW Art Car des Künstlers Olafur Eliasson.

Info: www.preis2011.de

Comments are closed.