SIKO

munich one präsentiert neue Generation der E-Klasse in China

Das Pekinger Büro von munich one live communications hat mit einer Eventrealisierung in Shanghai die neunte Generation der Mercedes-Benz E-Klasse in den chinesischen Markt eingeführt. Das Team um Geschäftsführer Hans-Jörg Halbartschlager zeichnete verantwortlich für Konzeption und Umsetzung der Abendveranstaltungen für rund 150 chinesische Pressevertreter sowie 280 chinesische Händler und VIPs, die am 21. und 22. Juli 2009 im Shanghai World Financial Centre (SWFC) stattfanden.

Das höchste Gebäude Chinas und dritthöchstes Gebäude der Welt diente als Kulisse, um den Erfolg der Marke am chinesischen Markt und die hohen Erwartungen an das neue Modell symbolisch zu untermauern. In einer Inszenierung erlebten die Gäste die neue Business-Limousine in einer Kombination aus Produktgeschichte und Innovationsgeist: „Produktgeschichte, weil wir mit der E-Klasse auf eine über 60 Jahre währende Erfolgshistorie zurückblicken. In dieser Zeit haben wir die E-Klasse mehr als 11,5 Millionen Mal verkauft – ein Ergebnis, das die besondere Wichtigkeit der Baureihe deutlich macht“, so Björn Hauber, General Manager Sales and Marketing, Mercedes-Benz (China) Ltd. „Und Innovationsgeist aus dem Grund, weil die neue E-Klasse mit vielen Innovationen den Maßstab im C-Segment neu definiert. Wir sind fest davon überzeugt, über das fortschrittlichste und attraktivste Modell in dieser Klasse zu verfügen.“

Den Veranstaltungsauftakt bildete eine E-Klasse Historienausstellung, in der die Teilnehmer die verschiedenen Vorgänger-Generationen multimedial und in Form von Exponaten erlebten. Das Highlight der anschließenden Revealshow bildete der Live-Scan von drei auf der Bühne befindlichen E-Klasse Modellen: Fahrbare LED-Wände durchleuchteten die Fahrzeuge und ließen die unter der Karosserie verborgene, innovativ-technische Ausstattung der E-Klasse sichtbar werden. Für musikalische Untermalung sorgte im Anschluss die vierfache Grammy-Gewinnerin Dianne Reeves, die neben der prominenten chinesischen Pop-Legende Liu Huan zu den künstlerischen Highlights gehörte. „Unsere Aufgabe war es, die besondere Klasse des neuen Modells erlebbar zu machen. Es freut mich, dass wir mit den beiden Künstlerinnen zwei Produktbotschafter gewinnen konnten, die diese Klasse in besonderem Maße ausstrahlten“, erklärte Hans-Jörg Halbartschlager, Geschäftsführer der chinesischen munich one Dependance.

Info: www.munich-one.com

Comments are closed.