SIKO

VWN steigt als Mobilitätspartner bei Red Bull X-Alps 2023 ein

Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) wird Mobilitätspartner beim 20-jährigen Jubiläum des Red Bull X-Alps Hike-and-Fly Rennens 2023 und unterstützt mit acht neuen Amarok das härteste Abenteuerrennen der Welt. Ulrich Grill, Mitbegründer und Organisator des Rennens: „Ich freue mich sehr, VWN an Bord von Red Bull X-Alps 2023 begrüßen zu dürfen“.

Der alle zwei Jahre stattfindende Wettbewerb Red Bull X-Alps führt 35 Top-AthletInnen quer durch die Alpen: Rund zwei Wochen werden die weltbesten Hike-and-Fly-Wettkämpfer täglich bis zu 150 Kilometer zu Fuß oder mit dem Gleitschirm zurücklegen, überwinden oft bis zu 4.000 Höhenmeter pro Tag. Ab dem vierten Tag und danach alle 48 Stunden scheidet jeweils die oder der Letztplatzierte aus.

VWN wird Mobilitätspartner der Red Bull X-Alps

VWN bekommt als Mobilitätspartner der Red Bull X-Alps 2023 die Möglichkeit, den neuen Amarok für ein breites Publikum in Szene zu setzen. Das Abenteuerrennen hat zahlreiche Anhänger und generiert hohe Aufmerksamkeit in sämtlichen Medien.

Comments are closed.