Münchens Event Messe Mietmöbel und Designer Leihmöbel

Audi und FC Bayern gehen auf „Audi Digital Summer Tour“

Audi startet mit seinem Partner FC Bayern München ein weltweites Pilotprojekt: Der deutsche Rekordmeister geht auf eine virtuelle Sommer-Tour.

Die „Audi Digital Summer Tour“ soll vom 25. Juli bis 2. August stattfinden und den Fans weltweit die Möglichkeit geben, die Vorbereitungsphase in Echtzeit mitzuerleben. Hildegard Wortmann, Vorständin für Vertrieb und Marketing bei Audi: „Herausfordernde Zeiten erfordern ganz besondere Maßnahmen. Ein solch innovatives und einzigartiges Format gab es bisher noch bei keinem Fußballverein.“

Via digitale Plattformen werden der Klub und seine Stars für die Fans erlebbar sein, unter anderem mit digitalen Autogrammstunden mit den Spielern, virtuellen Fan-Challenges oder Interaktionen mit internationalen Sportlern. Es gibt auch ein sportliches Highlight der Tour: Im Zuge des Audi Football Summit bestreitet der FC Bayern München ein Testspiel zu Hause in der Allianz Arena. Der Gegner wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender des FC Bayern: „Nachdem wir in diesem Sommer leider nicht wie geplant auf die Audi Summer Tour gehen können, haben wir nun zusammen mit unserem Partner Audi diese globale digitale Initiative konzipiert, um den weltweiten Zusammenhalt der FC-Bayern-Familie insbesondere in Zeiten von Corona zu leben und zu festigen.“

Die „Audi Digital Summer Tour“ ist der Auftakt zu einer neuen globalen Kampagne unter dem Motto „World’s Biggest Sports Family“. Mit über 290.000 Mitgliedern und mehr als 4.500 organisierten Fanclubs rund um den Globus ist der FC Bayern der mitgliederstärkste Verein der Welt.

Info: www.audi.de

www.fcbayern.com

Comments are closed.