SIKO
Anmeldung Eventforschung

Hyundai begleitet Hertha bei Bundesliga Home Challenge

Als exklusiver Automobilpartner von Hertha BSC Berlin unterstützt Hyundai Motor Deutschland den Hauptstadtklub beim eFootball-Turnier „Bundesliga Home Challenge“. Der von der DFL Deutsche Fußball Liga organisierte virtuelle Wettbewerb wurde aufgrund der Spielabsagen wegen der COVID-19-Pandemie ins Leben gerufen. Dabei nehmen insgesamt 29 Teams aus der 1. und 2. Bundesliga teil, die jeweils aus zwei Spielern bestehen. Beide Teammitglieder bestreiten pro Spieltag in der Fußball-Simulation FIFA 20 jeweils ein Einzelspiel gegen die Spieler eines anderen Bundesliga-Vereins. Die Ergebnisse der Eins-gegen-Eins-Duelle an der Spielekonsole werden addiert und ergeben schließlich das Endresultat der Begegnung.

Die Höhepunkte der virtuellen Hertha-Spiele sind im Anschluss an die Begegnungen auf den sozialen und digitalen Kanälen des Hauptstadtklubs, beispielsweise auf herthabsc.de, abrufbar und werden von Hyundai präsentiert. Zudem ist das Hyundai Markenlogo im virtuellen Berliner Olympiastadion auf den LED-Werbebanden zu sehen, wo die Hertha-Heimspiele bei der „Bundesliga Home Challenge“ ausgetragen werden. Als Automobilpartner und Ärmelsponsor findet sich das Logo des Automobilherstellers im Videospiel darüber hinaus auf dem linken Ärmel der virtuellen Hertha-Kicker – analog zu den Spielen in der Fußball-Bundesliga.

Info: www.hyundai.de

Comments are closed.