SIKO

Red Carpet-Empfang für Formel E in der britischen Botschaft in Berlin

Jaguar hat in der britischen Botschaft in Berlin mit einem festlichen Re-Charge-Event das mit Hochspannung erwartete Wochenende des Berlin E-Prix eingeläutet. Botschafter Sir Sebastian Wood, Felix Bräutigam, Vorstand Vertrieb und Marketing Jaguar Land Rover, und Jan-Kas van der Stelt, Geschäftsführer Jaguar Land Rover Deutschland, begrüßten die über 200 geladenen Gäste zu einem Abend im Zeichen der Elektromobilität. Neben den Jaguar Formel E-Fahrern Mitch Evans und Alex Lynn und Célia Martin, Pilotin im Jaguar I-Pace eTrophy-Auto des Viessmann Team Germany, verliehen die Schauspielerinnen Hannah Herzsprung und Anja Kling, die britische Modedesignerin Jade Jagger und Jürgen Vogel, Schauspieler und Jaguar Markenbotschafter, dem Event zusätzlichen Glamour.

Gastgeber Sir Sebastian Wood erhielt mit dem I-Pace sein erstes Elektroauto, mit dem der Botschafter fortan abgasfrei seine Dienstfahrten in der deutschen Hauptstadt erledigen will. Die Rennaktion auf dem Tempelhofring beginnt am Freitag mit den Trainings; gefolgt am Samstag vom zehnten Lauf zur FIA ABB Formel E und dem achten Lauf zur neuen Jaguar I-Pace eTrophy.

Info: www.jaguarlandrover.com

Comments are closed.