SIKO

Jaguar startet ersten Markenpokal für rein elektrische Fahrzeuge

Mit dem Startschuss zur neuen I-Pace eTrophy – dem weltweit ersten Markenpokal auf Basis elektrischer Großserienfahrzeuge – will Jaguar Racing am kommenden Samstag ein neues Kapital der Motorgeschichte eröffnen. Das Rennen auf dem 2,495 Kilometer langen Kurs von Ad Diriyah bei Riad ist zugleich das erste im saudi-arabischen Königreich, bei dem Frauen und Männer gegeneinander antreten. Unter den elf Startern aus fünf Kontinenten sind gleich drei Frauen, darunter die Französin Célia Martin, die mit Startnummer 7 den I-PACE vom Viessmann Jaguar eTrophy Team Germany pilotiert.

Das über 25 Minuten plus eine Runde führende Rennen auf der mit 21 Kurven gespickten Strecke wird vom Jaguar Racing Medienpartner ran.de in einem Livestream übertragen.

Der Start zum ersten von zehn Läufen zur neuen Jaguar I-Pace eTrophy erfolgt um 10:50 Uhr deutscher Zeit, gefolgt vom Auftaktrennen zur ABB FIA Formel E um 13 Uhr. Fans haben die Möglichkeit, die Action live auf ran.de oder den Jaguar Racing Facebook und Twitter Kanälen zu verfolgen.

Info: www.jaguarlandrover.com

Tags:

Comments are closed.