SIKO

Mercedes-Benz und South by Southwest setzen Kooperation fort

Die nächste me Convention findet vom 4. bis 6. September 2018 in Stockholm statt. Das kündigten Mercedes-Benz und South by Southwest (SXSW) im texanischen Austin an. In der schwedischen Hauptstadt erwartet den Besucher ein vielfältiges und interessantes Programm aus Workshops, Talks, Interviews, Panels, Keynotes und Konzerten, bei dem sich Vordenker aus der Technologie-, Design- und Kreativbranche zu einem Diskurs über die Zukunft treffen.

„Die erste me Convention war eine sehr erfolgreiche Plattform, um neue Zielgruppen zu gewinnen und eine Brücke zu schlagen, die weit über die Automobilindustrie hinaus geht“, so Jens Thiemer, Vice President Marketing Mercedes-Benz Cars. „Wir sind stolz, die nächste me Convention in Stockholm anzukündigen. Gemeinsam mit der SXSW wollen wir kreativen Menschen aus aller Welt erneut eine Plattform bieten, wegweisende Themen zu diskutieren und neue Impulse zu setzen.“

„Nach der erfolgreichen me Convention in Frankfurt freuen wir uns, die Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz fortzusetzen“, sagte Roland Swenson, CEO der SXSW. „Uns verbindet die Art, wie wir kreativ die Herausforderungen der Zukunft angehen.“

Die me Convention soll offen, global, zukunftsgerichtet, interaktiv, inspirierend und interdisziplinär sein und den Teilnehmern die Möglichkeit zu intensiven Dialogen und ausgiebigem Networking bieten. Die erste me Convention im September 2017 in Frankfurt war ein erfolgreicher Auftakt, der mit über 150 Vordenkern und Visionären und mehr als 2.700 Teilnehmern aus über 35 Ländern Denkanstöße für die Zukunft gab. Unter dem Motto #createthenew tauschten sich internationale Experten über zukunftsrelevante Themen aus.

Info: www.me-convention.com

Comments are closed.