SIKO

Škoda Karoq ist Hauptpreis bei Europas größter Silvesterparty

Das ZDF und Škoda wollen bei der Silvesterparty „Willkommen 2018“ die Korken knallen lassen. Das Spektakel am Brandenburger Tor in Berlin werden voraussichtlich rund 500.000 Gäste besuchen. Škoda tritt bei der Veranstaltung als offizieller Partner auf. Gemeinsam mit dem ZDF verlost die Marke einen neuen Škoda Karoq im Wert von rund 35.000 Euro.

Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner melden sich mit „Willkommen 2018“ live von Europas größter Silvesterparty am Brandenburger Tor. Ab 20.15 Uhr führen die beiden ZDF-Moderatoren durch den Abend. Comedian Lutz van der Horst wird auf der Fanmeile für Stimmung sorgen. In diesem Jahr heizen Stars wie Alice Merton, die Höhner, The Rasmus, Spider Murphy Gang, Frontm3n, Lucenzo, Bell Book & Candle, Oli P., Nana, Rednex, Whigfield und Stereoact den Zuschauern am Brandenburger Tor und vor den Fernsehbildschirmen ein.

Auf der zwei Kilometer langen Partymeile Richtung Siegessäule mit großer Bühne und acht Videoleinwänden erleben Besucher und Zuschauer eine große Licht- und Laserinszenierung inklusive eines gigantischen Höhenfeuerwerks. „Wir begrüßen am Brandenburger Tor das neue Jahr und verabschieden uns von einem sehr erfolgreichen Autojahr 2017“, sagt Uwe Ungeheuer, Leiter Marketing bei Škoda Auto Deutschland. „Der Škoda Karoq wird auch am Silvesterabend eine ganz besondere Rolle spielen und als Hauptpreis einen Gewinner der großen ZDF-Auslosung glücklich machen.“

Um sich die Chance auf den Karoq zu sichern, müssen Teilnehmer die Frage „Wo feiert das ZDF die größte Silvesterparty Europas?“ auf der Website www.willkommen2018.zdf.de beantworten. Der Gewinner wird in der Sendung „Willkommen 2018“ nach Mitternacht bekanntgegeben.

Info: www.skoda.de

Comments are closed.