SIKO

Mini unterstützt Blue Note Jazz Festival Yokohama zum dritten Mal

Im dritten Jahr ihrer Partnerschaft präsentieren Mini und der Blue Note Japan Jazzclub das Blue Note Jazz Festival in Yokohama. Seit seinem Debüt im Jahre 2015 wuchs der Event schnell zu einer der größten Jazzveranstaltungen in Japan heran und feiert auch international großen Erfolg. Dieses Jahr wird das Festival erstmals nicht mehr nur eintägig, sondern über ein ganzes Wochenende stattfinden, und bekannte Musiker wie den US-Amerikaner Donald Fagen & The Nightflyers begrüßen. Auf der Bühne sind außerdem viele japanische Künstler wie das Blue Note Tokyo All-Star Jazz Orchestra und JuJu.

Francois Roca, Leiter Mini Japan, zur Kooperation: „Fahrer eines Mini sind kreative und dynamische Persönlichkeiten, die einen urbanen Lebensstil und Outdoor-Abenteuer lieben. Das alljährliche Blue Note Jazz Festival ist also genau die Art von Veranstaltung, die sie genießen.“

Auf drei separaten Bühnen bietet das Festival nicht nur Liveauftritte von Jazzmusikern, sondern auch DJ- und Yogaevents, Foodtrucks und Verkaufsstände. Die Jazzliebhaber können außerdem verschiedene Fahrzeuge wie den Mini Clubman, das Mini Cabrio und den neuen Mini Countryman John Cooper Works in der Ausstellung kennenlernen.

Die Veranstaltung findet am 23. und 24. September im Red Brick Warehouse in Yokohama/Japan statt.

Info: www.mini.de

Comments are closed.