SIKO

Roadshow BOE365 kommt nach Berlin in Mampes Neue Heimat

Mit der Roadshow „BOE365“ am 22. Juni 2017 bei Mampe in Berlin wollen die Westfalenhallen Dortmund, das Informationstool eventcompanies.de, das Fachmagazin BlachReport und das Studieninstitut für Kommunikation die Kampagne für die Fachmesse Best of Events (BOE) eröffnen. Die internationale Fachmesse für Erlebnismarketing ist jedes Jahr das internationale Get-Together der Event-Branche. Der Kick-off der ungewöhnlichen Road-Tour „BOE365“ findet an einem ungewöhnlichen Ort statt: In der neuen Heimat der Berliner Spirituosen-Marke Mampe in Berlin-Kreuzberg. Eventmanager und Chef Tom Inden-Lohmar wird zu Beginn der Veranstaltung über seine Rettungsaktion der Traditionsmarke berichten.

Projektleiter Henrik Bollmann, Westfalenhallen Dortmund, will die Gäste ab 18 Uhr über die BOE 2018 informieren. Den Umgang und die Ziele des Informationstools der Eventbranche „eventcompanies.de“ erläutert Klaus Grimmer von kg-u. Zum Schluss werden Peter Blach vom BlachReport sowie Michael Hosang vom Studieninstitut für Kommunikation ihre beiden Branchenawards BEA und INA kurz vorstellen. Beide Auszeichnungen werden jährlich auf der BOE verliehen.

Gäste können beim gemütlichen Networking den Abend mit Streetfood, Craft-Beer, Mampe Cocktails und guten Gesprächen ausklingen lassen.

Anmeldungen: https://goo.gl/bcdmES

Tags:

Comments are closed.