SIKO

Erster Audi Summit soll am 11. Juli 2017 in Barcelona stattfinden

Audi lädt am 11. Juli 2017 zu einer eigenen großen Leistungsschau. Auf mehr als 10.000 Quadratmetern soll der erste „Audi Summit“ wegweisende Lösungen für urbane Mobilität von morgen präsentieren – von Premium-Mobilitätsdiensten bis zum pilotierten Fahren und Parken. 2.000 Gäste aus aller Welt werden erwartet.

Der Audi Summit ist die neue markenexklusive Plattform. Im urbanen Hotspot der katalanischen Metropole Barcelona können Multiplikatoren aus Medien, Finanzwelt, Handel und Verbänden neue Angebote für digital vernetzte und nachhaltige Mobilität in der Smart City der Zukunft erleben Die Leistungsschau der Premiummarke besteht aus zwei Komponenten, einer einstündigen Produkt-Inszenierung mit rund 70 Automobilen und einer Markenerlebniswelt auf dem Messegelände am Mittelmeer. Zur Premiere stellt das Unternehmen unter anderem den neuen Audi A8 vor.

Die Leistungsschau beginnt mit einer Marken-Show vor 50 Meter breiten LED-Wänden. Star des Tages ist die neue Oberklasse-Limousine Audi A8. Im benachbarten Teil der Messehalle tauchen die Besucher anschließend in die „Atmosphäre einer pulsierenden Großstadt“ ein. Dort erleben sie Konzepte, Exponate und Vorträge rund um Mobilität, Künstliche Intelligenz und die Smart Factory der Zukunft.

Audi hat die Metropole bewusst als Veranstaltungsort für die Premiere seiner Leistungsschau gewählt. Barcelona steht für die besondere Lebensqualität von fast fünf Millionen Einwohnern. Wegweisende Smart-City-Konzepte beziehen die unterschiedlichsten Verkehrsträger ein – Busse, Bahnen, Taxis und Autos – und erhöhen die Attraktivität der spanischen Stadt.

Info: www.audi.de

Comments are closed.