SIKO

Škoda weitet Eishockey-Engagement in Deutschland aus

Škoda hat sich seit einem Vierteljahrhundert dem Eishockey-Sport verschrieben: 2017 unterstützt das tschechische Traditionsunternehmen die Eishockey-Weltmeisterschaft der International Ice Hockey Federation (IIHF) bereits zum 25. Mal als offizieller Hauptsponsor und Fahrzeugpartner. Es handelt sich um das längste WM-Sponsoring in der Sporthistorie und sichert Škoda einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde. Jetzt weitet Škoda sein Engagement noch weiter aus und tritt auch als offizieller Premium- und Automobilpartner des Deutschen Eishockey Bundes (DEB) auf. Im Drive. Volkswagen Group Forum in Berlin übergab Škoda vor Pressevertretern gleich zwei Fahrzeugflotten mit insgesamt fast 70 Automobilen an den DEB und das Organisationskomitee der 2017 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft.

Als offizieller Premium- und Automobilpartner des Deutschen Eishockey Bundes e.V. und der deutschen Nationalmannschaft stattet Škoda die DEB-Offiziellen um Präsident Franz Reindl mit insgesamt 19 Fahrzeugen aus. Mit den Modellen der tschechischen Marke besuchen die Mitarbeiter des DEB unter anderem die Vereine, um sie in der Nachwuchsförderung zu unterstützen – Škoda investiert somit direkt in die deutsche Eishockey-Zukunft. Darüber hinaus ist Škoda auf allen Kommunikationskanälen im Rahmen der DEB-Länderspiele vertreten. Das Herzstück der Partnerschaft: Das Škoda Logo ziert die Trikots der deutschen Nationalmannschaft sowie den Mittelkreis beim Deutschland Cup und bei allen Heimländerspielen.

„Wenn die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft künftig aufs Eis geht, ist Škoda hautnah mit dabei“, sagt Frank Jürgens, Sprecher der Geschäftsführung der Škoda AUTO Deutschland GmbH, bei der offiziellen Übergabe der Fahrzeugflotte an den DEB im DRIVE. Volkswagen Group Forum in Berlin. „Durch die neue Partnerschaft mit dem Deutschen Eishockey Bund unterstützt unsere Marke die besten Profis und Nachwuchstalente auch in Deutschland. Es freut uns sehr, dass wir auf diese Weise unser langjähriges Eishockey-Engagement weiter ausbauen können“, so Jürgens weiter.

Die Faszination Eishockey und die Bedeutung des Sports für die Markenwelt von Škoda präsentiert die neue Ausstellung ,What drives you?‘ seit dem 1. April im Drive. Volkswagen Group Forum in Berlin. Sie zeigt eine Vielfalt an Themen, die die Marke bewegen. Im Mittelpunkt stehen die Themenfelder Design, Konnektivität und Sponsoring. ,What drives you?‘ ist bis zum 8. Juli täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Info: www.skoda.de

Comments are closed.