SIKO

Internationale Ski-Elite traf sich zur Audi driving experience in Neuburg

Auf Einladung von Audi haben sich in dieser Woche internationale Skistars auf dem Hightech-Areal in Neuburg zur Audi driving experience getroffen. Die Athleten konnten belegen, ob sie die Ideallinie auch auf Asphalt fahren können. Im Audi RS 6 Avant und Audi R8 V10 plus erlebten die prominenten Gäste die Vorzüge des Allradantriebs quattro in unterschiedlichen Facetten – sowohl auf der Dynamikfläche als auch auf dem Neuburger Handling-Parcours.

Die Einladung zur Audi driving experience richtete sich an Athleten, die in der vergangenen Wintersport-Saison hervorragende Ergebnisse erzielt hatten. Neben Ski-Alpin-Gesamtweltcupsiegerin Lara Gut (CH) oder Slalom-Shootingstar Henrik Kristoffersen (N) reisten unter anderem Viktoria Rebensburg (D, 3. Platz Gesamtweltcup) und Kjetil Jansrud (N, 2. Platz Super-G-Weltcup) sowie Skicross-Olympiasieger Jean-Frédéric Chapuis (F), Benedikt Mayr (D, Freeride World Tour) oder Kombinations-Talent Jarl Magnus Riiber (N) nach Neuburg.

Info: www.audi.de

Tags:

Comments are closed.