SIKO

Rahmenvertrag zur Verkehrssicherung für Niemeier

Sämtliche Verkehrssicherungsmaßnahmen bei Veranstaltungen im Berliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf werden weiterhin von Niemeier Event Tools realisiert. Das auf die Bereitstellung temporärer Eventinfrastrukturen spezialisierte Unternehmen hatte nach der Beteiligung an einer Ausschreibung den Auftrag wieder gewonnen und führt damit sein rund zwei Jahre andauerndes Engagement in dem Stadtteil weiter fort. In den vergangenen beiden Jahren war Niemeier bereits bei mehr als 250 Veranstaltungen in Charlottenburg-Wilmersdorf involviert.

Zum Umfang des Rahmenvertrages gehören Sicherungsmaßnahmen für Sportveranstaltungen im Olympiastadion wie dem DFB-Pokalfinale oder in der Waldbühne ebenso wie Sicherheitshalteverbote bei Staatsbesuchen oder auch Ausstellungen auf dem Berliner Messegelände. Niemeier ist seit 2014 ebenfalls Rahmenvertragspartner für die Messe Berlin und stellt unter anderem regelmäßig Mobilzäune und Absperrgitter für die großen Messen bereit.

Zum Leistungsumfang von Niemeier Event Tools zählen Absperr- und Zugangsysteme, Ballastierungen, Boden- und Rasenschutzplatten, Arbeitscontainer, Arbeitsgeräte sowie die Versorgung von Events mit Strom, Wasser, Heizung und Klimatisierung.

Info: www.niemeier-event-tools.de

Comments are closed.