SIKO

Eventplaza Conference bei der Prolight + Sound in Frankfurt

Die Eventplaza Conference im Rahmen der Messe Prolight + Sound in Frankfurt am Main vom 5. bis 8. April findet in diesem Jahr erstmals an allen vier Messetagen statt. Grund ist die Änderung der Tagesfolge von Dienstag bis Freitag in 2016.

Das Weiterbildungsformat richtet sich an Fachleute aus den Bereichen Corporate-, Consumer und Exhibition-Events. Zentraler Bestandteil der Seminarreihe ist auch in diesem Jahr die „International Event Safety Conference“ (I-ESC) am Mittwoch, 6. April. Schwerpunkthema 2016: „Kommunikation – der wichtigste Sicherheitsfaktor auf Veranstaltungen“. Wie klären Veranstalter über Gefahren und Risiken auf? Welche kommunikativen Werkzeuge gibt es für den Krisenfall? Was gibt es bei Ausfall oder Abbruch von Events zu beachten? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen der I-ESC behandelt.

Außerdem ist die effektive Inszenierung von Veranstaltungen ein zentrales Thema der Eventplaza Conference. Die Referenten geben beispielsweise Aufschluss darüber, welche Tricks und Kunstgriffe sich Veranstalter von Corporate- und Mitarbeiterevents bei der Entertainment-Branche abschauen können. Höhepunkt ist die Keynote-Rede des international erfolgreichen Theaterexperten und Art Director Guang Jian Gao vom Chinesischen Nationaltheater in Peking (National Center of Performing Arts).

Info: www.prolight-sound-programm.com

Comments are closed.